Bandmassage Wirkung: Was bringen Bandmassagegeräte?

wirkung einer bandmassageDie Bandmassage hat mit der konventionellen Massage relativ wenig gemein, weist jedoch gewisse Ähnlichkeiten auf. Diese Art der Massage wird mittels eines speziellen Geräts ausgeführt.

Das Bandmassagegerät wird im Stehen genutzt und kann mit verschiedenen Bändern ausgestattet werden. Die Schnelligkeit, mit der sich die Bänder bewegen, kann durch unterschiedliche Regler moduliert werden.

Bandmassage Wirkung

Durch die Bandmassage wird nicht nur die Durchblutung gesteigert, wodurch die Haut spürbar belebt wird, sondern kann auch gegen Cellulite vorgegangen werden (Vibrationsmassage gegen Cellulite). Das Gewebe wird durch die Bandmassage gefestigt und die inneren Organe positiv stimuliert.

body coach Vibro Massager Deluxe

Ein Modell der Marke body coach

Sportler nutzen die Bandmassage gegen Muskelkater und Verkrampfungen. Generell kann gesagt werden, dass das Ziel der Bandmassage darin besteht, den Stoffwechsel zu aktivieren und die entsprechenden Körperpartien stärker zu durchbluten.

Die Bandmassage eignet sich für die Straffung der Haut und um das Bindegewebe zu festigen. Ebenso eignet sich die Massageart zur Lockerung von Verspannungen und beim Abnehmen.

Dabei werden Bandmassagen in den meisten Fällen nicht medizinisch angewandt. Die Bandmassage wird insbesondere in den Bereichen der Oberschenkel und des Pos eingesetzt.

Welche Geräte braucht man für die Bandmassage

Für die Bandmassage werden spezielle Bandmassagegeräte eingesetzt. Die Bandmassage kann in einem Spa oder Fitnessstudio durchführt werden (wird auch oft als Rollen- und Bandmassage beworben). Massabandgegeräte werden auch für den häuslichen Gebrauch angeboten.

So funktioniert die Bandmassage

massage 3d grafik

Die Bandmassage ist sehr einfach durchzuführen und bedarf keinerlei Vorkenntnisse: Wurde die Schnelligkeit des Bandes gewählt, beginnt das Band, sich schnell hin und her zu bewegen und zu schütteln.

Je nach individueller Bewegung oder Anhebung der Körperpartien bewegt sich das Band nach unten oder oben. Die empfehlenswerte Dauer für eine Bandmassage liegt zwischen fünfzehn und zwanzig Minuten für alle Problemzonen.

Fazit

Die Bandmassage ist eine sehr effektive Methode, die Haut zu straffen, die Durchblutung zu fördern und die sogenannten Problemzonen zu behandeln. Ob im Fitness-Studio oder zu Hause: Regelmäßige Bandmassage in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung wirkt sich positiv auf den Organismus aus und verschönert das Hautbild.